RahmenMid1

Wia da Hopfa in d`Holledau kemma is

Nachdem der Herrgott die Welt hat erschaffen,
de Landl, de Menschen, de Viecher und aa de Affen.

Da setzt er sich a wengerl nieder,
und schaut sei Werk o, allweil wieder.

Er denkt sich grad, so waars jetzt recht,
i wüsst net, was i no verändern möcht`.

Rund um de Berg san schöne Wälder,
im Flachland draußen bunte Felder,

Dazwischen große und kloane Wasserl,
Bleamerl, Sträucher, Bäum und Graserl.

Doch wia er länger so obi specht,
da moant er fast, er siagt net recht.

A ganz a nackerts Hügelland
- später d`Holledau genannt.

„Des Fleckerl waar sonst so vui schö,
da tuat mia d`Wahl jetzt wirklich weh.

Da muaß i ganz was Bsonders fina,
wo d`Holledauer a Freud ham könna!“

Er kramt in seiner Werkstatt rum
und kippt den ganzn Krempel um.

Es will sich gar nix finden` lassn`
was für die Holledau könnt` passn`.

Der Herr sinniert hi, der Herr sinniert her,
was da des Allergscheitste wär.

Er schaut durch`s klare Himmelsblau
sinnierend no in d`Holledau - .

Er siagt was müahsam Troad o`baun`
und schwitzert eahnere Bifen haun`.

Wia`s Kout, bald boani und bald gschmiere,
derarbeiten glei auf alle Viere. -

Da wird an Herrn um`s Herz ganz warm
und er kriagt für d`Leut a grouß Erbarm:

Wia müaßn de Leut arbeitn, wergln, schwitzn,
haben kaum Zeit zum Niedersitzn -.

De bräuchtn halt an guatn Tropfa!
Hoalt auf – jetzt hamas scho! – An Hopfa!

Ja, da Hopfa, der passt für enk,
na, dass i do net glei drauf denk?

Und scho lasst er a paar Hopfadrolln,
wia`s Manna auf des Landl falln.

Jetzt tuat de Bauern nix mehr fehln,
und aufghört hat se`s Schimmestehln.

Ja ringsum ham`s es alle gspürt,
dass sich in der Holledau was rührt. –

Es tät bestimmt koa boarisch Bier net gebn`,
wenn d`Holledauer koan so guatn Hopfa hän!

De Holledau is a urboarisch Land
und durch sein Hopfa in der ganzen Welt bekannt.

Wo da Hopfa wachst und reift,
wo ma jede Sorg im guatn Bier dasäuft,

wo de Abens und de Ilm durchfliassn` unsern Gau,
hoassn tuat ma`s de schöne Holledau!


Xaver Neufeld, Pfaffenhofen

vereinszeichen
Aktuelles